Liebe Menschen,
 
wir bewegen uns ins Jahresende hinein und es ist viel in Bewegung....
 
Bevor der Dezember richtig anbricht, eröffnen wir das erste Adventswochenende mit einem Tanztee
Freitag, 29. November, 17 bis etwa 19 Uhr.
Raum zum Sein und Tanzen mit sich und anderen. Mit viel Musik und wenig Worten und natürlich - einem Tee!
Für einen Spendenbeitrag von 15-20 Euro.
Bitte anmelden bis Mittwochmittag!
 
Am 13./14. Dezember streifen wir die Welt der Endokrinen Drüsen. Das sind die, die unseren energetischen Haushalt über Hormone regeln und unsere aufrichtige Aufrichtung unterstützen.
Freitag 17-20 Uhr/ Samstag 10-14 Uhr.
Das Wochenende kostet 95 Euro incl Mwst.
 
Am 27. Dezember gönnen wir uns zum Jahresende noch einen Tanztee - siehe oben! Anmelden bitte bis eine Woche vorher. Danke!!
 
Das KontaktTanzLabor dieses Monats stelle ich in den Dienst des Erlebens eines neues Miteinanders, das uns angesichts unserer vielfältigen Krisen einen anderen Umgang mit uns, einander und der Erde lehren könnte.
"Den Wandel bewegen" am 21. Dezember 14 bis voraussichtlich 18 Uhr.
So gut wie ausgebucht!
 
Alle Angebote finden statt in der Alten Gärtnerei am Fernsehturm.
 
Habt Ihr die Jahresreise 2020 schon zur Kenntnis genommen?
Sie wird aus 5 Wochenendpaketen bestehen, trägt ein bisschen mehr die Handschrift einer Fortbildung oder "Tieferbildung" und möchte Menschen ansprechen, die selbst mit Menschen-in-Bewegung arbeiten - in welcher Form auch immer!
Dafür brauche ich diesmal eine feste Gruppe, die gemeinsam in einem kontinuierlichen Prozess bleiben. Meldet Euch gerne jetzt schon an.
 
Der Abschluss der Jahresgruppe 2019 steht im Januar 2020 noch aus
(11. und 12. 1. also Samstag und Sonntag!) mit Rückblicken und Ausblicken auf das letzte bzw das anstehende Tanzjahr! Das dürft Ihr natürlich auch als Entscheidungshilfe für die Jahresreise 2020 besuchen kommen!
 
"Von ganzem Herzen sein" passt in die Jahresreise gut rein,
gehört aber nicht dazu!
Für die Sommertage vom 6. bis zum 9. Juli 2020 auf Gut Wittmoldt dürft Ihr Euch zusätzlich oder ganz exklusiv anmelden!
 
 
Vielen Dank für die schönen bewegten und bewegenden Momente, die wir in diesem Jahr miteinander haben durften,
oft an neuen und ungewohnten Orten! (Waldorfschule und Alte Gärtnerei, Wald, Strand, das Seminarhaus Schlagsülsdorf...)
Vielen Dank für Euer Mitgehen, Euer Vertrauen und Eure Abenteuerlust!
 
Dieser Jahresabschluss läßt schon viel Neues für das nächste Jahr anklingen!
Ich bin so gespannt!
 
Alles Liebe
 
Katja.